Press "Enter" to skip to content

Wichtiger Schritt für den Tourismus – Economy News

Nach dem akzeptierten Material, um die touristischen Ziele der Türkei in der Reihenfolge der Möglichkeiten und Chancen der Einführung der Welt zu erreichen, um die Bewertung der Volkswirtschaft in allen Aspekten des touristischen Potenzials zu gewinnen, die Türkei den Anteil der touristischen Investitionen in zu erhöhen Die Agentur für Tourismusförderung und -entwicklung des Landes für Wirtschaft und Dienstleistungsqualität wird gegründet.

Die Bestimmung zur Beteiligung der Agentur an Investitionen wurde aus dem Vorschlag gestrichen. Die Agentur wird die zuständige Einrichtung des Ministeriums für Kultur und Tourismus sein, Rechtspersönlichkeit besitzen und den Bestimmungen des Privatrechts unterliegen.

Das Entscheidungsgremium der Agentur, das sich aus Geschäftsleitung, Geschäftsleitung und Beirat zusammensetzt, wird der Verwaltungsrat sein. Den Vorsitz im Vorstand führt der Minister für Kultur und Tourismus.

Verwaltungsrat, Stellvertretender Minister für die Generaldirektion für Werbung des Ministeriums für Kultur und Tourismus, Generaldirektor für Werbung, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Turkish Airlines, mit Ausnahme derjenigen, die von der Generaldirektion der staatlichen Flughafenbehörde betrieben werden. zwei Mitglieder aus den Regionen Marmara und Mittelmeer, ein Mitglied aus der Ägäis, dem Schwarzen Meer, Zentralanatolien, Ost- und Südostanatolien sowie je ein Mitglied aus den Regionen Marmara und Mittelmeer, um die Vertretung aller vom Ministerium zertifizierten Einrichtungen zu gewährleisten der Tourismus auf der Grundlage ihrer geografischen Region in Übereinstimmung mit den einschlägigen Rechtsvorschriften. Darunter werden von einer zu bestimmenden Person insgesamt 15 Mitglieder ausgewählt.

STRUKTUR VON VORSTAND UND BERATUNG

Den Exekutivausschuss, das Exekutivorgan der Agentur; Unter dem Vorsitz des stellvertretenden Ministers der Generaldirektion für Werbung besteht der Generaldirektor für Werbung aus insgesamt 5 Mitgliedern, darunter 3 Mitgliedern, die vom Minister aus dem Verwaltungsrat gewählt werden und die Marmara, das Mittelmeer und die Ägäis vertreten Regionen der Anlagen mit Tourismusbetriebsbescheinigung.

Es wird ein Beirat eingerichtet, der den Vorstand und die Geschäftsleitung berät und berät. Türkei Kammern und Warenbörsen (TOBB), Türkei Reisebüro Union, Türkei Hoteliers Federation und Gewerkschaftsvertreter der Türkei Hoteliers, eines der meisten Mitglieder der beiden Verbände der Vertreter der Vereine Manager des Hotels, um alternative Aufgaben zu machen, Türkei Tourismus und Vertreter des Verbandes der Tourismusinvestoren Vertreter des Verbandes der Restaurantinvestoren und des Wirtschaftsverbandes der Gastronomie sowie Vertreter des Verbandes der Gemeinden der Türkei werden ein natürliches Mitglied des Beirats sein.

Den Vorstandsmitgliedern werden aufgrund dieser Pflichten keine Gebühren oder Sitzungsgelder gezahlt.

UNTERSTÜTZUNG VON UNTERNEHMEN FÜR TOURISMUSINVESTITIONEN

Die Agentur hat im Einklang mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus Tourismusstrategien und -politiken für die Türkei festgelegt, um ihre Ziele zu erreichen, die Förderung von Tourismusmöglichkeiten in der Welt und Strategien für das Marketing zu entwickeln und Werbeaktivitäten durchzuführen.

Um die Bedürfnisse und Trends des Tourismussektors und des Marktes zu ermitteln, wird die Agentur den Betroffenen Empfehlungen geben und Anstrengungen unternehmen, um die Tourismusinvestitionen zu erhöhen und den Anteil an der Volkswirtschaft zu erhöhen, indem alle Aspekte des Tourismuspotenzials bewertet werden.

Die türkische Agentur für Tourismusförderung und -entwicklung und die Qualität der Dienstleistungen des Tourismussektors werden alle notwendigen Arbeiten zur Verbesserung durchführen.

Zuschuss kann erhalten werden

Die Agentur wird in der Lage sein, alle Arten von Aktivitäten, Arbeiten und Transaktionen durchzuführen und Unterstützung und Ressourcen bereitzustellen, um den Anteil des Tourismus an der Wirtschaft des Landes zu erhöhen.

Die Agentur kann Zuschüsse von in- und ausländischen Unternehmen erhalten.

Agentur Einnahmen; den aus dem Gesamthaushalt überwiesenen Betrag, Tourismusanteile, Spenden aller Art, Beihilfen, Einnahmen aus den Tätigkeiten der Agentur.

Mindestens 85 Prozent der Einnahmen der Agentur werden zur Finanzierung der Förderung des Landestourismus verwendet, während der Rest zur Finanzierung anderer Aktivitäten verwendet wird. Mit dem Beschluss der Generalversammlung wurde dieser Anteil von 70 Prozent auf 85 Prozent erhöht.

Der Haushaltsplan der Agentur wird vom Exekutivausschuss unter Berücksichtigung der Jahresprogramme und -aktivitäten der Agentur für ein Jahr aufgestellt und dem Verwaltungsrat jedes Jahr bis Ende August vorgelegt. Nach Überprüfung des Verwaltungsrates tritt der zuständige Minister für Kultur und Tourismus mit der Genehmigung in Kraft.

TOURISMUS-AKTIE WIRD GENOMMEN

Der Tourismusanteil wird zur Verwirklichung der Ziele der Agentur und zur Finanzierung der Aktivitäten verwendet.

Mit der anlässlich der Generalversammlung getroffenen Vereinbarung wurde das Verhältnis der zu erwerbenden Aktien reduziert.

Dementsprechend ist der Anteil des Tourismus; zusammengesetzte Einrichtungen und Beherbergungseinrichtungen, vom Ministerium zertifizierte Einrichtungen für Lebensmittel und Getränke, vom Ministerium zertifizierte Einrichtungen für Seetourismus und Seetourismusfahrzeuge 7.5; 7,5 pro zehntausend ohne Verkauf von Reisetickets von Reisebüros; 7,5 pro zehntausend gewerblicher Personenbeförderungsaktivitäten von Fluggesellschaften; Mit Ausnahme derjenigen, die von der Generaldirektion der staatlichen Flughafenbehörde betrieben werden, werden 2 Prozent des Flughafen- und Terminalbetriebs aus dem gesamten Nettoumsatz und den Mieteinnahmen der realen oder juristischen Personen, die als Investoren oder Betreiber dieser Handelsunternehmen fungieren, entnommen Ergebnis ihrer Tätigkeit in diesen Unternehmen.

Im ersten Fall des Vorschlags wurden vom Ministerium zertifizierte zusammengesetzte Einrichtungen und Beherbergungseinrichtungen, vom Ministerium zertifizierte Lebensmittel- und Getränkeeinrichtungen, Meerestourismuseinrichtungen und vom Ministerium zertifizierte Seetourismusfahrzeuge, die dem Tourismusanteil entnommen werden sollten, mit 1 Prozent angesetzt.

Winter-, Thermal-, Gesundheits-, ländlicher und qualifizierter Sporttourismus, wie das Tourismusministerium, das als geeignet erachtet wird, diese Tarife für Einrichtungen zu fördern, die mit einem Preisnachlass von fünfzig Prozent betrieben werden, werden angewendet.

Die Erklärungen für August und September ab dem 1. August 2019 werden bis zum 26. Oktober 2019 abgegeben und die auf den Erklärungen zu zahlenden Tourismusanteile werden am selben Tag ausgezahlt.

Bezahlter Tourismusanteil, Körperschaftsteuer und Einkommensteuer werden von den Steuerzahlern als Aufwand bei der Ermittlung des Basiseinkommens betrachtet.

Das Ministerium für Finanzen und Finanzen wird ermächtigt, die Fristen für die Abgabe von Erklärungen zum Tourismusanteil und die Fristen für die Erklärung und Zahlung des Tourismusanteils auf einen Monat nach Ablauf der gesetzlichen Frist festzusetzen.

Parlamentspräsident Sadi Süreyya Bilgic hat die Fusion nach Gesprächen über den zweiten Teil des Vorschlags unterbrochen.

Bilgisch setzte sich die Kommission nach der Pause nicht über den Zusammenschluss, morgen um 14.00 Uhr zu treffen, um zu schließen.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *