Press "Enter" to skip to content

Flash Digital Money Beschreibung von BIS!

Carstens sagte in einer Erklärung gegenüber der Financial Times, dass die BIZ die Zentralbanken bei der Einführung ihrer eigenen digitalen Währungen unterstützt, parallel zum wachsenden Interesse an Kryptowährungen, nachdem Facebook die stablecoini Libra eingeführt hatte.

"(Auf Kryptowährungen) Die meisten Zentralbanken arbeiten, und wir arbeiten auf die gleiche Weise, und wir unterstützen diese Bemühungen. Wir möchten, dass ein Markt dafür früher als erwartet entsteht, und deshalb möchten wir, dass die Zentralbanken bereit sind, ihre digitalen Währungen einzuführen Währungen. "
Während viele Zentralbanken, einschließlich der schwedischen Zentralbank Riksbank, an ihren eigenen digitalen Währungen gearbeitet haben, waren die Zentralbankbeamten zuvor gegenüber dem Dollar und dem Euro ziemlich volatil, da die weltweit am häufigsten verwendeten Währungen die Kryptopreise sind Währungen wie Bitcoin und Ethereum. Geld kann nicht berücksichtigt werden.

Nach der Ankündigung der Kryptowährung Libra, die Facebook in mehreren Währungen und Vermögenswerten einführen will, haben verschiedene Behörden & # 39; Das Interesse an Kryptowährungen nahm zu. In dem Artikel über digitale Währungen im BIZ-Jahresbericht wurde darauf hingewiesen, dass von Technologieunternehmen unterstützte Kryptowährungen "schnell führend" im globalen Finanzsektor werden und eine Bedrohung für Wettbewerb, Stabilität und soziale Wohlfahrt darstellen könnten.

"Die eigentliche Frage ist, wie die Kryptowährung verwendet werden soll. In diesem Technologiebereich werden Sanktionen gegen Geldwäsche verhängt", sagte Carstens. Neben den Entwicklungen auf den Märkten für Kryptowährungen werden die Zentralbanken die Kryptowährungsprojekte direkt beeinflussen. er sagte. Carstens fuhr fort:

"Die Zentralbanken müssen nachweisen, dass Kryptowährungen nachgefragt werden, und es ist unklar, wie hoch die Nachfrage noch ist. Vielleicht können die Menschen mit elektronischen Geldbörsen von Banken und Fintech-Unternehmen das tun, was sie wollen. Dies hängt von der Entwicklung von Zahlungssystemen ab . "

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *