Press "Enter" to skip to content

Es wird unsere Wirtschaft stärken, das Wohlergehen unserer Nation erhöhen …

Der Minister für Industrie und Technologie, Mustafa Varank, für Gruppentechnologie, die in Tuzla Tepeören von NGNs größten Rechenzentrumsinvestitionen implementiert wurde, nahm an der Eröffnung des Star of the Bosphorus Data Centers teil.

In seiner Rede in Varank, dem Technologiezentrum der Türkei, sei es für ihn von großer Bedeutung, die digitale Wirtschaft des Landes dazu zu bringen, eine solche Investition zu eröffnen, wenn er Tag und Nacht arbeite.

Das Budget des Datenzentrums in Höhe von 140 Millionen US-Dollar, das jemals in der Türkei erwirtschaftet wurde, ist Ausdruck der größten Investitionen in Datenzentren in Varank, für die Kunden des öffentlichen und privaten Sektors mit Datenspeicher, verwalteten Diensten und Sicherheitsdiensten auf höchster Ebene angekündigt haben. "Das Wichtigste ist, dass das Rechenzentrum eine verstaatlichte Cloud-Technologie ist. Laut Varank trug dies zum Investitionsgewinn bei, der zuletzt der Türkei zu verdanken war.

Varank sprach über die Transformation und Entwicklung von Technologie, Big Data und Analytics, Cloud Computing, Cybersicherheit, Mensch-Maschine-Interaktion und Fortschritte in fortschrittlichen Technologiebereichen wie künstlicher Intelligenz und sagte, dass diese Entwicklungen Produktions- und Geschäftsmodelle grundlegend verändert haben.

1,6 MILLIARDEN LIRA UNTERSTÜTZEN F & E- UND INNOVATIONSPROJEKTE IN 7 JAHREN

Minister Varank sprach über die Digitalisierung und die Auswirkungen der Digitalisierung auf alle Lebensbereiche wie Wirtschaft, Industrie und Technologie und sagte, dass die Menschheit jetzt Daten verarbeitet und in einen völlig neuen Produktions- und Entwicklungsprozess eintritt.

Varank: "Natürlich können wir nicht hinter diesem Prozess zurückbleiben. Dieser Prozess mit all den Bedingungen zu erfassen, vor allem müssen wir der Quarterback sein.
Aus diesem Grund haben wir uns für eine Vision wie den National Technology Move entschieden. Jedes Mal, wenn wir reden, nennen wir es digitale Transformation, sprechen wir über digitale Entwicklung und die Wirtschaft ", sagte er.

Varank erklärte, dass sie KMU, Unternehmer und junge Menschen ermutigen, Akteure des digitalen Zeitalters zu werden, sie anzuleiten und Richtlinien für sie zu erstellen. An dieser Stelle sprach Varank über ihre Unterstützung auf dem Gebiet der Technologie.

Varank gab an, in den letzten 7 Jahren mehr als 1,6 Milliarden türkische Lira für F & E- und Innovationsprojekte im Bereich der Digitalisierung von TÜBİTAK bereitgestellt zu haben, und teilte ihnen mit, dass Speicher- und Datenanalyseprojekte einen Anteil von 10 Prozent erhielten. KOSGEB trug zur digitalen Transformation von KMU bei. Varank gab bekannt, dass sie KOBİGEL implementiert haben, das erste KOSGEB-Unterstützungsprogramm, das sich in diesem Jahr auf die Digitalisierung konzentriert.

Im Rahmen dieses Programms, das mit dem Thema Dijital Digitalization in Manufacturing Industry Var begann, gab Varank bekannt, dass 742 Projektanträge auf den Gebieten der Verarbeitung von Big Data mit Analysemethoden, Internet of Objects, autonomen Robotertechnologien und Smart Sensor eingegangen sind Technologien, intelligente Fabriksysteme basierend auf künstlicher Intelligenz und Cybersicherheit. sagte uns.

"Wir wollen digitalisieren Umeda TÜRKEISPIEL TUN DEN GRÜNDER"

Varanks Hauptziele bei der Digitalisierung sind: "Die Türkei muss die erforderlichen Kapazitäten aufbauen und die Türkei wird zum Quarterback in diesem Bereich", sagte er, als er die Politik zu einer so wichtigen Selbstverständlichkeit festlegte, gegenüber Vertretern des Privatsektors, die in den Prozess der Organisationen der Zivilgesellschaft einbezogen wurden.

Der Beitrag aller Stakeholder zur "Digital Turkey Road Map" -Stimme bereitete die Varank "Road Map" vor. Unsere Themen Mensch, Technologie, Infrastruktur, Zulieferer, Nutzer und Governance bestehen aus 6 Komponenten. Jetzt ist der nationale technologische Durchbruch der Vision unserer Roadmap im rahmen von bewegungswirksamen aktionsplänen befinden wir uns in der antragsphase. "

Die Open-Source-Plattform von Varank in der Türkei, die Roadmap für intelligente Fertigungssystemtechnologie, die Funktionen und Anwendungen bei der Implementierung der Zentren für digitale Transformation und die Erwähnung des Projekts gaben Einzelheiten zu diesem Modell.

"Künstliche Intelligenz wird der globalen Wirtschaft bis 2030 15,7 Billionen Dollar verleihen"

Laut Varank wird künstliche Intelligenz bis 2030 voraussichtlich 15,7 Billionen US-Dollar zur Weltwirtschaft beitragen und die Volkswirtschaften des Landes um durchschnittlich 26 Prozent wachsen lassen.

"Die Industrieländer unternehmen über Universitäten, Forschungszentren, technologisch führende Unternehmen und Initiativen Schritte auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz, um ihren Anteil an diesem riesigen Markt aufrechtzuerhalten. Wir sind uns dessen bewusst und führen seriöse Studien durch und produzieren Projekte für die Bedürfnisse der Öffentlichkeit und im privaten Sektor. Wir entwickeln und implementieren weiterhin Technologien in allen Bereichen der Intelligenz. Wir führen Projekte in Bereichen wie Big-Data-Analyse, Verarbeitung natürlicher Sprache, Bildverarbeitung, autonome Tools, Spracherkennung und Übersetzung durch. "

Das neue Wachstum und die Entwicklung von Varank in allen Bereichen in der Türkei werden zu einer digitalen Transformation des Lebens führen. Laut Angaben von Unternehmern und Unternehmen verbringen sie den Sommer mit dem Nationalen Technologischen Durchbruch qualifizierter Humanressourcen auf diese Weise.

Minister Varank: "Dies sollte niemandem der Verdacht sein: Nach 4 Jahren nicht gewählter Zeit vor uns wird der öffentliche und private Sektor unsere Wirtschaft durch die starke Synergie der Gewerkschaft stärken, wir werden das Wohlergehen unserer Nation erhöhen Genug Konzentration auf unsere Ziele. " Nach der Rede wurde ihm ein Geschenk zur Erinnerung an Minister Varank überreicht und sein Gefolge schnitt das Eröffnungsband des Rechenzentrums durch. Nach der Eröffnung fanden Minister Varank und die begleitende Delegation im Rechenzentrum.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *