Press "Enter" to skip to content

Der Dollar fiel nach dem G-20 stark und sah 5,70 Gold!

Der Dollar / TL fiel nach der Entwicklung des G20-Gipfels in Japan stark. Erdogan und Präsident Trump sprechen über Trump, indem sie sich aus dem offiziellen Diskurs positiv zu S-400 äußern und die positiven Einflussmärkte der Türkei unterstützen.

Die Rückkehr von Präsident Erdogan nach Osaka, die darauf hinweist, dass die S-400 innerhalb einer Woche bis zu zehn Tagen in die Türkei kommen wird, bestätigte, dass er keine US-Sanktionen erwarte.

Mit den Schritten im Handelskrieg zwischen den USA und China und der Wiederaufnahme der Verhandlungen wurden die Währungen des Landes gegenüber dem Dollar bewertet.

Der Dollarkurs, der am Freitag bei 5,7980 schloss, begann am 1. Juli mit einem Rückgang von mehr als 1 Prozent und fiel unter das Niveau von 5,70. Der Euro, der mit 6,63 schloss, fiel unter 6,45. Das Pfund fällt unter 7,30 und drückt auf 7,25.

In der ersten Woche des zweiten Halbjahres sind die wichtigsten vom Inlandsmarkt erwarteten Daten die PMI-Daten, die einen der wichtigsten Indikatoren für Wachstum und Inflation darstellen und am Mittwoch bekannt gegeben werden. Der VPI, der im Mai 18,71 Prozent betrug, wird aufgrund des Basiseffekts voraussichtlich auf 15 Prozent sinken.

Draußen werden globale PMI-Daten überwacht, während die am Freitag in den USA bekanntzugebenden Zahlen zu Beschäftigung und Arbeitslosigkeit außerhalb der Landwirtschaft wichtig sind.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *