Press "Enter" to skip to content

Bitcoin stieg auf über 12.500 Dollar

Trotz der Schwankungen der Märkte steigen die Steigerungen der Kryptowährungen aufgrund verschiedener Ankündigungen weiter an. Die Kryptowährung von Facebook für die Waage 16 und 17 vor dem US-Senatsbankenkomitee und den Anhörungen der Financial Services Commission gegen die Waage zeigte trotz der Besorgnis über die Kryptowährungen mit dem höchsten Volumen auf dem Markt einen Aufwärtstrend. Bitcoin, die Determinante des Marktes, ist in den letzten 24 Stunden um 10,84 Prozent auf zwölftausend 688 Dollar und 64 Prozent des Marktes mit einem Marktvolumen von 225 Milliarden 960 Millionen Dollar gestiegen.

Von den 2.322 Kryptowährungen stieg das höchste Marktvolumen in den letzten 24 Stunden auf 58 und führte das japanische Content Token mit 148,28 Prozent auf den 82. Platz. Nur Binance Coin und TRON fielen um 0,45 Prozent und 2,25 Prozent von den Top 10.

Parallel zum Marktanstieg stieg das Marktvolumen um 9,51 Prozent, was 26 Milliarden Dollar in den letzten 24 Stunden entspricht und auf 353 Milliarden 265 Dollar stieg. Das 24-Stunden-Handelsvolumen am Markt wurde mit 80 Milliarden 472 Millionen Dollar berechnet.

Änderungen in den Top-10-Kryptowährungen (Folgenummern geben die Position der Einheiten in der Rangfolge an);

1. Bitcoin 10,84 Prozent
2.Ethereum 4,03 Prozent
3. Welligkeit 2,57 Prozent
4. Litecoin 3,37 Prozent
5. Bitcoin Cash 4,57 Prozent
6.EOS 1,33 Prozent
8.Tether 0,12 Prozent
9. Bitcoin SV legt um 1,20 Prozent zu
7.Binance Münze 0,45 Prozent
10. TRON fiel um 2,25 Prozent.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *