Press "Enter" to skip to content

Alle Wahlen in der Türkei werden die Auslandsinvestitionen erhöhen

Der Präsident des Verwaltungsrates von JP Morgan Securities, Windfried Sir Bischoff, hat eine positive Einschätzung in Bezug auf die Türkei abgegeben. "Diese Zeit wird internationale Investitionen und ausländisches Kapital in der Türkei erfordern", sagte Bischoff weiter. "Die Überwachung der Wirtschaftspolitik wird sich eindeutig auf das Investitionsklima im Land auswirken. Aber ist es das Ende der Investitionstätigkeit, die wir bewerten können, um welche Chancen es sich handelt?" Tage haben, keine Politik. Politikkurs Das ist wichtig, aber nicht so sehr wie Investitionen und Investitionsklima.
Bischoff sagte, dass die anhaltenden Handelskriege zwischen den USA und China nach dem G-20-Treffen nicht viel beunruhigen werden. Bischoff sagte, dass die beiden Länder noch im Handel sind, dass die beiden Wirtschaftsriesen das Thema auf Makroebene betrachten und dass das Ende des Streits beiden Ländern zugute kommen würde.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *