Press "Enter" to skip to content

& # 39; Türkei, führend in der Herstellung und dem Export von getrockneten Aprikosen & # 39;

Özkan Goldman, Generaldirektor des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft (TAGEM), merkt an, dass die Türkei 63 Prozent aller getrockneten Aprikosen produziert. "Die Türkei ist führend in der Produktion von getrockneten Aprikosen und im Export." sagte.

Rocks, die Malatya Turgut Özal University und die Malatya Apricot Research, die vom Institut für "17. Internationales Symposium für Aprikosenzüchtung und -kultur" zur Eröffnung des 17-Milliarden-Dollar-Projekts der Türkei organisiert wurden, gaben an, dass es eine wichtige Position in Bezug auf Agrarexporte einnimmt .

Die landwirtschaftlichen Einnahmen der Türkei in den ersten 10 der Welt, während in Europa angegeben, dass die Felsen in der ersten Reihe, fuhr er fort:

"Als Land ernähren wir 81 Millionen Einwohner, 40 Millionen Touristen und 5 bis 6 Millionen Einwanderer. Obwohl wir manchmal aus dem Ausland importieren, sind wir mit 17 Milliarden Dollar Agrarexport in der Position von ausländischen Netto-Verkäufern. Wir haben ungefähr 21 Millionen Tonnen Obstproduktion pro Jahr.Wenn wir uns Aprikosen ansehen, macht unser Land mehr als 70% der Weltproduktion aus.Unsere Länder, die Aprikosen in der Welt produzieren, sind Usbekistan, Italien, Iran, Algerien, Pakistan und Spanien Tonnen im Jahr 2002 und 750 Tausend Tonnen im Jahr 2018. "

Goldman, der erklärt, dass 35-40 Prozent der frischen Aprikosen in der Türkei konsumiert, betont, dass die verbleibende Menge, die getrocknet und in der Industrie verwendet wird.

"SCHWEFEL- UND TROCKNUNGSANLAGE IM DIENST DER BRANCHE"

Kayacan teilte die Zahlen für Aprikosenproduktion und -export mit und gab folgende Informationen an:

"Die Türkei ist führend in der Produktion von getrockneten Aprikosen und im Export. Unser Anteil an der Weltproduktion von getrockneten Aprikosen liegt bei 63. In den letzten Jahren haben unsere Exporte von frischen Aprikosen erheblich zugenommen. Insgesamt beliefen sich unsere Exporte auf 164 nasse und trockene Aprikosen Unsere Generaldirektion arbeitet weiterhin mit 48 F & E-Instituten zusammen, um die Produktqualität zu verbessern, mehr Produkte aus dem Gebiet der Einheiten zu beziehen und Lösungen für die Probleme zu finden, mit denen unsere Hersteller in der EU konfrontiert sind In den unserer Generaldirektion angegliederten Instituten wurden bisher 57 Aprikosensorten registriert, wodurch das Problem der Schwefelrückstände bei der Ausfuhr getrockneter Aprikosen von Zeit zu Zeit beseitigt wird in Malatya. "

"7 MILLIONEN 800 APRIKOSENBAUM"

Malatya Gouverneur Aydın Baruş sagte, dass Aprikose eine wichtige Frucht für Malatya ist und sagte, gibi Wie wir alle wissen, betonen Evliya Celebis Ausdrücke, dass Malatya Aprikose verwendet wird, um Malatya Aprikose zu beschreiben, sogar, dass diese Frucht ein wichtiges Element in der Ernährung ist und Handel der Leute. In den letzten 40 Jahren hat der Aprikosenbaum in Malatya erheblich zugenommen, und heute wissen wir, dass es auf einer Fläche von 88.000 Hektar rund 7 Millionen 800 Aprikosenbäume gibt. bedeckt mit Aprikosenbäumen. " er sagte.

Rektor der Malatya Turgut Özal Universität. Dr. In Aysun Bay Karabulut drückt die weltweite Aprikosenproduktion aus, dass die Türkei seit 1972 an erster Stelle steht. "Sowohl der Baum als auch die Anzahl sowie die Produktionsmengen von nassen und trockenen Aprikosen durch Malatya, nur nicht das wichtigste Produktionszentrum der Welt und der Türkei. Produziert in Malatya Rund 95 Prozent der frischen Aprikosen werden getrocknet und exportiert. Malatya ist die Hauptstadt der Welt.

Im Anschluss an die Eröffnungsreden fanden Sitzungen zu verschiedenen Themen statt. Das Symposium, an dem Wissenschaftler aus 12 Ländern teilgenommen haben, endet am 10. Juli.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *