Press "Enter" to skip to content

10 Monate wurden 245 Tausend Tonnen Haselnüsse aus der Türkei exportiert

10 Monate nachdem die Türkei 245 Tausend Tonnen Haselnuss hergestellt hatte, wurden Exporteinnahmen von 1 Milliarde US-Dollar und 432 Millionen US-Dollar erzielt.

Laut Aussage des Verbandes der Schwarzmeer-Haselnussprodukte und -Exporteure (KFMIB) wurde das natürliche Standard-Haselnuss-Kental (100 kg) im Zeitraum vom 1. September 2018 bis 30. Juni 2019 für durchschnittlich 837 USD gehandelt.

Während des Zehnmonatszeitraums wurden 245 Tausend 14 Tonnen Haselnüsse exportiert und 1 Milliarde 432 Millionen 715 Tausend 436 Dollar Einnahmen erzielt. 44 Tausend 256 Tonnen Haselnüsse im gleichen Zeitraum der vergangenen Saison, Emittenten der Türkei, gewann die 1 Milliarde 601 Millionen 124 Tausend 470 Dollar.

Der Vorsitzende der KFMIB, Ilyas Edip Sevinc, AA-Korrespondent, sagte, dass die Saison 2018-2019, wie sie vorausgesagt hatten, mit einem Saisonabschluss von 275.000 Tonnen Haselnussexport rechnen würde. Freude, Deviseneinsatz wird voraussichtlich rund 1 Milliarde 700 Millionen Dollar betragen, sagte er.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *